Neues Angebot für den Handel mit binären Optionen von CMC Markets

CMC Markets ist ein bei der LSE gelistetes und durch die UK Gambling Commission reguliertes Unternehmen und bietet den Handel mit binären Optionen an. CMC Markets ist vor allem bekannt für den Handel mit CFDs. Nun hat das Unternehmen sein Portfolio auch um den Handel mit binären Optionen erweitert.

Das Angebot vom Handel mit binären Optionen ist eine von vielen Veränderungen, die CMC Markets nun plant, in den nächsten 18 Monaten durchzuführen. Ziel ist es in erster Linie, für die Kunden ein noch größeres Portfolio zur Verfügung zu stellen. CMC Markets nimmt durch David Fineberg, den Trading-Direktor, zu der Veränderung Position. So teilt er mit, dass das Unternehmen besonders erfreut ist, nun den Handel mit binären Optionen anbieten zu können. Die Ambitionen des Unternehmens in Bezug auf den Handel mit binären Optionen sind es, ihren Kunden eine Handelsmöglichkeit zu bieten, die besonders aufregend ist.

Die besten anyoption Alternativen
RangAnbieterMax. Rück­zahlungMax. RenditeMin. Handels­summeKonto abTestberichtZum Anbieter
0%92%1 €10 €IQ Option
Erfahrungen
Zum Anbieter
10%89%10 €100 €BDSwiss
Erfahrungen
Zum Anbieter
0%88%24 €250 €24option
Erfahrungen
Zum Anbieter

Regulierung des Brokers

KontoeroeffnungDas der Handel mit binären Optionen in Großbritannien derzeit noch als Glücksspiel gilt, erfolgt die Regulierung des Brokers über die UK Gambling Commission. Damit hat CMC Markets zusätzlich zu der Regulierung durch die FCA auch für den Handel mit binären Optionen eine Regulierung erhalten.

Der Handel mit binären Optionen wird über einen speziellen Teil der Plattform des Brokers erfolgen. Wer bereits Kunde des Brokers ist, braucht kein neues Konto eröffnen, um das Angebot nutzen zu können, sondern kann direkt von seinem Konto auf den Handel mit binären Optionen zugreifen. Zur Verfügung steht ein breites Spektrum von Indizes, Währungen und Aktien. Gewählt werden kann zwischen den Handelstypen Ladders, Up/Down, Range sowie One Touch.

Alter Hase gegen neuen Anbieter

WeiterbildungAuch wenn der Markt für binäre Optionen noch relativ neu online erschlossen wird, so gibt es dennoch bereits einige Broker, die schon lange auf diesem Feld aktiv sind. Natürlich ist es für Trader immer interessant, sich über das neue Angebot von einem Broker zu informieren. CMC Markets trifft daher mit seinen Änderungen den Zahn der Zeit und öffnet sich einem breiten Kundenstamm, der den Handel mit binären Optionen für sich entdeckt hat. Viele Trader wissen es aber auch zu schätzen, wenn ein Broker nicht gerade erst mit dem Angebot beginnt, sondern schon Erfahrung auf dem Feld gesammelt hat. Einer der wohl bekanntesten Broker für den Handel mit binären Optionen ist anyoption.

Mehr Informationen über den Broker anyoption

HandelsplattformDer Broker anyoption kann wirklich bereits als besonders erfahrener Anbieter bezeichnet werden, denn er ist schon seit dem Jahr 2008 auf dem Gebiet aktiv. Durch die Regulierung über die CySEC sowie die Verlustabsicherung in Höhe von bis zu 20% genießt anyoptione in hohes Ansehen bei den Tradern und vermittelt ein Gefühl von Sicherheit. Die CySEC war die erste Finanzaufsichtsbehörde, die mit der Regulierung von Brokern für binäre Optionen begonnen hat. Auch die Renditen bei anyoption können sich durchaus sehen lassen, was nicht nur Einsteiger, sondern auch Fortgeschrittene auf den Plan ruft. So sind im High-Yield-Handel sogar Renditen in Höhe von bis zu 380% möglich. Allerdings sollte in diesem Feld auch die Gefahr eines Verlustes nicht unterschätzt werden.

anyoption Orderausführung

Anyoption bietet auch die Handelsart 0-100 an

Wer bei anyoption durchstarten möchte, der eröffnet einfach ein Konto und leistet die Mindesteinzahlung. Die Höhe der Mindesteinzahlung beträgt bei anyoption 250 Euro. Damit ist der Broker allerdings nicht sehr günstig, sondern eher im Mittelfeld angesiedelt. Um einen Trade setzen zu können, muss eine Mindesthandelssumme von 25 Euro eingesetzt werden. Natürlich können auch höhere Beträge für den Handel zum Einsatz kommen.

Die Handelsplattform bei anyoption

TestberichtBei der Handelsplattform überlässt anyoption nichts dem Zufall, denn der Broker hat sich entschieden, diese selbst zu entwickeln. Immer wieder greifen Broker auf bestehende Systeme zu, bei anyoption ist das nicht der Fall. Die Handelsplattform lässt sich intuitiv bedienen und kann daher auch von Anfängern gut überblick werden. Zudem agiert sie webbasiert, so dass der Download von Software nicht notwendig ist. Neben der Handelsplattform steht zudem eine Trading-App zur Verfügung. Sowohl für iOS als auch für Android wird diese angeboten. Der Vorteil dabei ist, dass Trader auf diese Weise von unterwegs ganz bequem auf ihr Handelskonto zugreifen und so Trades setzen können. Die mobile App wird von dem Broker kostenfrei zur Verfügung gestellt und immer wieder aktualisiert. Damit stattet anyoption seine Trader von Grund auf optimal aus.

iq_optionWeiter zum Binäre Optionen Testsieger IQ Option
Summary
Reviewed Item
Handel mit binären Optionen von CMC Markets
Author Rating
41star1star1star1stargray
X
Auch interessant: