SpotOption erweitert die Zahlungsmöglichkeiten – bald ist Paymentech möglich

BDSwiss Erfahrungen mit Bewertung - Testbericht von BinBlog.netEinige der Marken von SpotOption greifen bereits auf die Zahlungsmethode zurück und starten so einen Test, bevor das Produkt komplett eingeführt wird.

Jetzt wurde bekannt, dass SportOption, ein Anbieter für Handelsplattformen für den Handel mit Binären Optionen, die Online-Zahlung mit einer neuen Technologie auf einen aktuellen Stand bringen möchte. Diese Technologie trägt den Namen „Spot Paymentech“. Der Fokus der neuen Technologie soll auf dem Markt für Binäre Optionen liegen. Allerdings wird es keine Begrenzung für den Einsatz geben. Spot Paymentech wird aber nicht auf den Einsatz im Geschäft mit Binären Optionen begrenzt sein. Es wird auch möglich sein, die Zahlungsvariante beim Gaming, bei der Reisebuchung oder auch beim E-Commerce einzusetzen.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Was ist der Sinn hinter Spot Paymentech?

HandelsplattformBei Spot Paymentech handelt es sich um ein Master Payment System das es möglich machen wird, global finanzielle Transaktionen durchführen zu können. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Zahlungsanbietern wird problemlos möglich sein. So kann hier beispielsweise mit Online-Banking oder auch mit Kreditkarten agiert werden.

Gerade in Bezug auf die Anbieter für den Handel mit Binären Optionen bietet dieses System den Vorteil, dass eine vertrauenswürdige Basis zu Banken und anderen Anbietern aufgebaut werden kann. Da es im Bereich der Binären Optionen immer wieder Betrugsversuche gibt, kann ein solches System auch dabei helfen, das Vertrauen der Kunden in den Anbieter zu stärken.

Einige der Marken haben den Service bereits in Betrieb. Hierbei handelt es sich bisher aber nur um Testläufe, das System selbst soll erst im zweiten Quartal des Jahres 2016 an den Start gehen. Mit den Testläufen soll geschaut werden, ob es noch irgendwelche Verbesserungen gibt und wie gut das System bei den Kunden ankommt.

Dank der Aktivitäten von SpotOption im Bereich der Binären Optionen weiß der Anbieter ganz genau, worauf es in diesem Bereich ankommt. Er kennt sich mit den Dienstleistern aus, weiß was sich Kunden wünschen und hat Verbindungen zu verschiedenen Banken, die durchaus auch im Bereich der Binären Optionen aktiv sind.

Im Moment ist es noch zu früh um zu sagen, welchen Einfluss dieses neue Zahlungstechnik auf den Markt der Binären Optionen haben kann. Fakt ist jedoch, dass es immer von Vorteil ist, wenn Techniken entworfen werden, die das Vertrauen zwischen Broker und Trader erhöhen können.

BDSwiss – beliebter Broker mit der Handelsplattform von SpotOption

TestberichtBei BDSwiss handelt es sich um einen der Broker, der bereits mit SpotOption arbeitet. Der Broker nutzt die Handelsplattform SpotOption 2.0 für seine Trader und ermöglicht es ihnen, auf dieser Basis die Binären Optionen zu handeln. BDSwiss wird über die CySEC reguliert und gilt als besonders vertrauenswürdiger Broker, der weltweit auch viele Kunden hat. Inzwischen bietet BDSwiss nicht mehr nur den Handel mit Binären Optionen an, sondern hat auch den Forex-Handel mit in das Angebot aufgenommen. Eventuell stellt der Broker also einen Anbieter dar, für den Spot Paymentech durchaus interessant werden könnte.

BDSwiss verwendet SpotOption als Handelsplattform

BDSwiss verwendet SpotOption als Handelsplattform

Seinen guten Ruf hat sich der Broker hart erarbeitet. BDSwiss bietet seinen Kunden eine hohe Einlagensicherung. Bis zu 20.000 Euro pro Kunde sind gesichert. Zudem liegt die Mindesteinzahlung lediglich bei 100 Euro und der Handel ist bereits ab 1 Euro möglich. Damit ist BDSwiss durchaus auch für Einsteiger ein interessanter Anbieter.

Die Besonderheiten von SpotOption 2.0

WeiterbildungInteressant ist für Trader natürlich die Frage, warum sich Broker für SpotOption als Handelsplattform entscheiden. Da die Handelsplattform die Grundlage für den Handel mit Binären Optionen darstellt, muss sie den hohen Ansprüchen der Trader genügen. Hier kann die Plattform SpotOption 2.0 durchaus punkten. So gehört beispielsweise zur Plattform der Option Builder. Dieses Programm ist vor allem bei erfahrenen Tradern sehr beliebt. Es ermöglicht die Einstellung von Renditen und Risiko. Zudem ist es möglich, weitere Zusatzfunktionen für die Trader mit aufzunehmen. Dazu gehören beispielsweise die Early Closures, mit denen es möglich ist, schon vor dem Laufzeit-Ende Gewinne mitzunehmen. Auch eine Verlängerung der Optionslaufzeit kann mit angeboten werden.

Mit BDSwiss sind Renditen bis zu 85% möglich

Mit BDSwiss sind Renditen bis zu 85% möglich

Es ist vor allem die Flexibilität von SpotOption, die das Interesse der Broker weckt. BDSwiss ist daher einer der bekanntesten Broker, der sich schon lange für den Einsatz der Handelsplattform entschieden hat. Trader können ganz entspannt, dank der intuitiven Bedienung, sich mit der Plattform vertraut machen und dann mit dem Handel beginnen. Die Plattform ist einer der Vorteile, der bei der Nennung von BDSwiss als Broker unterstrichen wird.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Summary
Reviewed Item
Paymentech
Author Rating
41star1star1star1stargray
X
Auch interessant: