Orbex Erfahrungen: über 32 Währungspaare und mehrere Plattformen verfügbar

Orbex Erfahrungen von BinBlog.netDer global agierende Broker hat sich auf Forex, Energien, Edelmetalle sowie Aktienindizes spezialisiert. Im Orbex Test stehen dafür beispielsweise 50 Währungspaare auf dem MetaTrader 4 zur Verfügung. Damit der Handel nicht nur auf dem PC oder Laptop, sondern auch ganz bequem über das mobile Endgerät möglich. Neben den verschiedenen Kontotypen steht ein Demokonto zum Handeln zur Verfügung. Damit können die Trader risikofrei erste Erfahrungen mit der Plattform und dem Broker sammeln. Der Testbericht zeigt, dass die Anmeldung einfach online vonstattengeht. Binnen weniger Minuten ist ein Konto eröffnet und Forex und Co. stehen zum Handeln bereit. Die Orbex Erfahrungen mit dem CySEC-regulierten Broker zeigen, dass es sich um einen ECN-Broker handelt. Das bedeutet, dass Orbex die Handelskurse nicht selbst stellt, sondern die Trader zu einem Liquiditätspool weiterleitet.

Orbex Erfahrungen im Überblick

  • Über 50 Währung
  • ECN-Broker
  • Durch CySEC reguliert
  • Demokonto möglich
  • Verschiedene Handelsplattformen
  • Umfangreiches kostenloses Bildungsangebot
  • Hebel maximal 1:500
  • Swap-freies Konto

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Orbex Erfahrungsbericht: Konditionen oft positiv

Der Broker ist durch die zypriotischen Aufsichtsbehörden reguliert und bietet zahlreiche Basiswerte. Dazu gehören über 50 Währungspaare sowie der CFD-Handel. Im Orbex Test war der Handelseinstieg über die drei verschiedenen Kontomodelle besonders einfach. Zur Verfügung stehen das konventionelle Echtgeld-Konto, das finanzierte Konto sowie das Demokonto. Als Handelsplattform wird der MT4 als Web-basierte Variante oder mobile Lösung angeboten. Das Demokonto wird kostenlos eröffnet und bietet die Möglichkeit, die erste Orbex Erfahrung ohne den Einsatz von Echtgeld zu machen. Darüber hinaus ist es möglich, verschiedene Handelsstrategien auszuprobieren, um beispielsweise eine höhere Rendite bei den Handelsoptionen zu erzielen. Der ECN-Broker bietet seinen Tradern zwar viele Möglichkeiten für den Handel und einen guten Server, aber laut der Orbex Erfahrungen keinen Bonus. Dennoch hinterlässt er im Test aufgrund seiner soliden Leistungen einen positiven Eindruck.

  • 2011
  • Zypern
  • CySEC
  • MetaTrader 4
  • ja
  • 1:50 (1:500)
  • Forex und CFDs
  • ab 0,8 Pips – 1,9 Pips
  • ja
  • 500 Euro
  • Neteller, Skrill u.a.
  • USD, EUR u.a.
  • nein
  • Live-Chat, Telefon-Hotline

Kein Orbex Betrug im Test

Sicherheit und Regulierung – CySEC sorgt für rechtliche Grundlagen

Der zypriotische Broker wird seit seiner Gründung im Jahr 2011 durch die ansässigen Behörden, die CySEC, reguliert. Durch das behördliche Papier ist der auf den Handel mit Forex und CFDs spezialisierte Broker für diese Handelsgeschäfte autorisiert. Die CySEC unterliegt der EU-Richtlinie MiFID und verfügt seit dem 1. November 2007 über eine gültige EU-Lizenz. Zusätzlich ist Orbex bei weiteren Überwachungsorganen registriert. Dazu gehören die FCA in Großbritannien, die BaFin in Deutschland, die CNMV in Spanien und einige mehr.

Orbex Regulierung

Orbex wird von der CySec reguliert

Getrennte Konten

Die Gelder der Trader und die brokereigenen Gelder werden getrennt voneinander aufbewahrt. Hinterlegt werden die Kundengelder beispielsweise auf Konten bei der Zentralbank, der Kreditanstalt, bei qualifizierten Geldmarktfonds sowie bei Banken in Drittländern. Damit soll sichergestellt werden, dass im Falle einer Zahlungsunfähigkeit die Kundengelder nicht zur Schuldentilgung des Brokers herangezogen werden. Im Orbex Test wird auch auf die Einhaltung des Gesetzes über Investitionsdienstleistungen und hier im Speziellen des Abs. 17 geachtet. Seit 2007 müssen alle zypriotischen Kapitalgesellschaften Mitglied eines Entschädigungsfonds sein. Wer diesem Entschädigungsfonds nicht beitritt, darf keine Investitionsdienstleistungen offerieren. Über diesen Fonds sind die Kundengelder bis zu einer Höhe von maximal 20.000 Euro pro Person abgesichert.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Welches Handelsangebot gibt es bei Orbex?

Angeboten werden verschiedene Märkte zum Handeln. Dazu gehören: Forex, Edelmetalle, Energien sowie Aktienindizes. Orbex Erfahrungen stehen unter anderen über 50 Währungspaare für die Trader zur Verfügung. Zu den gängigsten gehören:

  • Euro/US-Dollar
  • Britisches Pfund/US-Dollar
  • US-Dollar/Japanischer Yen
  • US-Dollar/Schweizer Franken

Die Pips variieren im Orbex Test zwischen 0.0001 und 0.1 in Abhängigkeit der jeweiligen Währungspaare.

Edelmetalle

Angeboten werden Gold und Silber mit einer maximalen Lot von 50/Einheit. Die Margin beträgt beim Gold für 100 Unzen 1.000 US-Dollar und beim Silber für 5.000 Unzen ebenfalls 1.000 US-Dollar

Rohstoffe

Beim Handelsangebot für Rohstoffe hält sich der Broker laut der Orbex Erfahrungen etwas zurück. Angeboten wird lediglich USOil mit einem maximalen Lot von 50. Die Margin beträgt eine Auftragsgröße von 1.000 Barrel/2.000 US-Dollar.

Aktienindizes

Im Orbex Test konnten auch Erfahrungen mit den verschiedenen Indizes der Aktien gemacht werden. Zur Verfügung stehen:

  • US30
  • NAS100
  • SPX500
  • GER30

Die Margin beträgt jeweils 2.000 US-Dollar bei einer Auftragsgröße von 10 oder 1 (bei GER30). Eine Kommission wird nicht erhoben.

Orbex Finanzmärkte

Diese handelbaren Finanzmärkte bietet Orbex an

Kontomodelle: 4 Modelle und 1 Demokonto

Wer beim Broker handeln möchte, muss zunächst ein Konto eröffnen. Hierbei haben die Trader die Auswahl, ob es ein Echtgeldkonto oder ein Demokonto sein soll. Wer sich zur Eröffnung eines Echtgeldkontos entschließt, hat die Auswahl aus vier verschiedenen Kontomodellen:

  • Classic-Konto
  • Standard-Konto
  • Premium-Konto
  • VIP-Konto

Die Spreads beim Classic-Konto sind laut der Orbex Erfahrungen fix, bei allen anderen Kontoarten variabel. Was zeichnet die einzelnen Kontomodelle aus?

Classic-KontoStandard-KontoPremium-KontoVIP-Konto
Mindesteinlage5005005.00025.000
Spreads1.9Ab 1.5Ab 1.2Ab 0.8
Kommissionneinneinneinnein
Hebelbis 1:500bis 1:500bis 1:500bis 1:500
Scalpingneinjajaja

Als Ergänzung gibt es das sogenannte Copy-Trading. Hier ist eine Mindesteinlage von 500 Euro erforderlich und die Kommission beträgt 10 US-Dollar. Der maximale Hebel liegt auch hier bei 1:500. Die Spreads beginnen ab 1.5.

Wer zunächst erste Orbex Erfahrungen ohne den Einsatz von Echtgeld machen möchte, kann sich für ein Demokonto entscheiden. Dieses wird insgesamt 30 Tage kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Hebel beträgt zunächst maximal 1:50, kann aber auf Nachfrage beim Kundenservice auf bis zu 1:500 erhöht werden. Nutzbar sind mit dem Demokonto sechs Handelsplattformen und verschiedene Analysen in Echtzeit.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Swap-freies Konto

Das Swap-freie Konto ist vielen unter dem Namen „Islamisches Konto“ bekannt. Im islamischen Glauben ist es verboten, Geschäftstransaktionen durchzuführen, bei denen Zinsen gezahlt oder eingenommen werden. Aus diesem Grund offeriert der Broker das sogenannte islamische Forex-Konto. Bei den Overnight-Positionen fallen keine Rollover-Zinsen an. Das Konto muss separat über ein Online-Formular eröffnet werden.

Handelsplattformen: Orbex setzt auf MT4

Der MetaTrader 4 wird von Orbex als Softwarelösung für die jeweilige Handelsplattform angeboten. Wahlweise steht er als PC-Variante, als Multi-Terminal, als mobile Option für iOS- und Android-Betriebssysteme, als WebTrader oder Mac OS Trader zur Verfügung. Die Bedienung ist laut der Orbex Erfahrungen einfach und auch für Neulinge im Bereich des Forex-Handels verständlich. Gehandelt werden können nicht nur die Währungspaare, sondern auch Edelmetalle, Rohstoffe und vieles mehr. Verfügbar sind die Handelsplattformen in 23 Sprachen und ausgestattet mit nützlichen Tools. Das Echtzeit-Charting gilt bei den Handelsplattformen als Grundlage, um gezielt Analysen durchführen zu können.

Der MultiTrader 4 ist für alle geeignet, die mehrere Konten überwachen möchten. Sie können auf ein integriertes, internes Mailingsystem zurückgreifen.

Orbex Handelsplattform

Bei Orbex findet das Trading über den MetaTrader 4 statt

Handelskonditionen

Orbex setzt eigene Richtlinien für den maximalen Hebel an. Bis zu einem aktiven Handelsvolumen von 20 Lots gibt es den Hebel bis zu 1:500. Beträgt das aktive Handelsvolumen zwischen 20 bis 40 Lots, ist der Hebel auf maximal 1:300 begrenzt. Liegt das aktive Handelsvolumen über 40 Lots, beträgt der maximale Hebel 1:100. Bei der Kontoeröffnung wird zunächst ein Hebel von 1:50 gewährt. Im Orbex Test wurde dies allerdings auf Nachfrage beim Kundenservice gemäß den Richtlinien erhöht.
Scalping nur bei variablen Spreads gestattet

Orbex Erfahrungen sind auch mit dem Scalping möglich, aber nur eingeschränkt. Die Handelsstrategie ist nur bei variablen Spreads erlaubt; für die Inhaber eines Classic-Kontos hingegen nicht.

Handelszeiten

Die Handelszeiten beim Broker sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 0:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Die Trader sollten darauf achten, dass es sich hier um zypriotische Zeitangaben handelt und es aufgrund der verschiedenen Zeitzonen zu einer Verschiebung kommen kann.

Hedging

Der Broker gestattet es den Kunden, Positionen in umgekehrter Richtung der bereits geöffneten Positionen zu öffnen. Dadurch können Verluste vermieden und später über den Markteinstieg entschieden werden. Hedging ist bei den islamischen Konten allerdings verboten.

Verschiedene Auftragstypen

Im Orbex Test standen verschiedene Auftragstypen für die Trader zur Verfügung. Dazu gehören:

  • Open
  • Close
  • Partial Close
  • Close By
  • Multiple Close
  • Modify

Grundsätzlich gilt laut der Orbex Erfahrungen, dass die Order nur so lange geändert oder storniert werden kann, wie sie sich noch nicht in der Bearbeitungsphase befindet. Änderungen während der Bearbeitungszeit werden zurückgewiesen.

Zahlungen: keine Gebühren für Trader

Wer ein Echtgeldkonto eröffnet, muss für die aktive Teilnahme eine erste Einzahlung leisten. Dafür stellt der Broker verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • Neteller
  • Skrill
  • Kreditkarten
  • Banküberweisung

Trader aus anderen Ländern können auf zusätzliche Methoden zurückgreifen.

Gebühren erhebt Orbex nicht, aber es können Kosten durch zwischengeschaltete Banken anfallen. Die Laufzeit der Zahlungen kann in Abhängigkeit vom gewählten Zahlungsdienstleister variieren. In der Regel wird das Geld innerhalb von einem bis drei Werktagen auf das Konto beim Broker oder das angegebene Referenzkonto transferiert.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Kundenservice: nur eingeschränkt verfügbar

Der Kundenservice steht wahlweise über den Live-Chat oder über E-Mail zur Verfügung. Wer möchte, kann sich einen Rückruf eintragen lassen. Im Orbex Test waren die Mitarbeiter des Live-Chats am Wochenende nicht verfügbar. Die Servicezeiten beschränken sich auf Montag bis Freitag. Die Trader haben die Auswahl aus verschiedenen Landessprachen; auch Deutsch gehört dazu. Wer einen Rückrufservice in Anspruch nehmen möchte, muss zunächst seinen Namen eintragen und kann dann eine gewünschte Rückrufzeit hinterlegen. Als Alternative gibt es den direkten telefonischen Kontakt. Hierbei handelt es sich wahlweise um eine zypriotische Telefonnummer oder den Kontakt zum Büro in Kuwait. Die Telefonoptionen sind aufgrund der länderübergreifenden Vorwahl mit zusätzlichen höheren Kosten verbunden. Als Alternative zum Kontakt über den Live-Chat oder den Rückruf steht der FAQ-Bereich zur Verfügung. Darin sind die wichtigsten Themen rund um das Handeln und den Broker aufgeführt. Die Orbex Erfahrungen zeigen, dass die Themen allerdings nur in englischer Sprache zur Verfügung stehen.

Weiterbildung: kostenlose Optionen in Englisch

Orbex bietet seinen Tradern ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm. Jeder, der sich beim ECN-Broker anmeldet, kann davon profitieren. Zur Verfügung stehen:

  • Webinare
  • E-Books
  • Video-Schulungen
  • Video-Anleitungen
  • Expertentipps
  • Glossar für Trader

Im Orbex Test waren die Bildungsangebote hauptsächlich in Englisch oder Arabisch verfügbar. Als Ergänzung gibt es verschiedene Handels-Tools, zu denen auch der Wirtschaftskalender gehört. Darin sind die wichtigsten Termine enthalten, die die Handelsgeschäfte beeinflussen können. Zusätzlich werden Trading-Tipps durch Experten gegeben. Vor allem für Anfänger können solche Hinweise hilfreich sein, um ein Gefühl für den Forex-Handel und die anderen Basiswerte zu erhalten. Wer noch einmal alle wichtigen Handelsbegriffe nachlesen möchte, kann dies im Glossar tun.

Eine Besonderheit ist der sogenannte Strategizer. Er wurde in Kooperation von TradeWorks und Orbex kreiert. Das algorithmische Forex-Handels-System bietet verschiedene Analysemöglichkeiten und liefert Strategie-Optionen. Nutzbar ist es mit dem MT4 kostenfrei.

Orbex Webinare

Auch Webinare gehören zum Angebot von Orbex

Boni: wechselnde Aktionen für Kunden

Ein Angebot für Neukunden gibt es beim Broker nicht. Dafür werden verschiedene zusätzliche Sonderleistungen angeboten. Wer einen Freund wirbt, erhält beispielsweise 100 US-Dollar. In weiteren Aktionen offeriert der Broker ausgewählte reduzierte Spreads oder andere Vorteile.

Orbex-Auszeichnungen

Ausgezeichnet wurde der Broker in den letzten Jahren mehrfach. 2016 sicherte er sich beispielsweise den Titel als bester Weiterbildungsanbieter sowie bester Analyst des Jahres. 2013 wurde er bester Anbieter für Forex-Prognosen. Im gleichen Jahr wurde er auch als innovativster ECN-Broker ausgezeichnet. Ähnlich Wertschätzungen durch Fachmagazine und Branchenvertreter gab es seit der Gründung 2011 mehrfach.

Fazit: Orbex – Broker mit Swap-freiem Konto und 50 Währungspaaren

Der Broker bietet für die Trader verschiedene Kontomodelle, zu denen auch das Demokonto und das Swap-freie Konto gehören. Gerade letzteres wird nicht von vielen ECN-Brokern angeboten. Im Orbex Test standen 50 Währungspaare und zahlreiche CFDs zur Verfügung. Als Plattform dient der MT4 – sowohl für die PC Version als auch für die mobile Nutzung. Mit ihm sind zahlreiche Echtzeitanalysen, eine flexible Kontoverwaltung und präzise Order möglich. Der maximale Hebel liegt laut der Orbex Erfahrungen bei 1:500; bei der Kontoeröffnung zunächst bei 1:50. Bonusangebote für Neukunden gibt es bei dem Broker nicht, da dies aufgrund der rechtlichen Regularien untersagt ist. Wer beispielsweise einen Freund wirbt, kann sich dennoch eine „Belohnung“ von 100 US-Dollar sichern.

CTA_BJETZT KONTO ERÖFFNEN

Summary
Reviewed Item
Orbex Erfahrungen
Author Rating
41star1star1star1stargray
X
Auch interessant: